Corona Aktuell

Stand 07.09.2020

 

Liebe Kids, liebe Teens, liebe Eltern,

 

das Wichtigste vorne weg: Freut euch mit uns auf den Winter 2020/2021, bei dem es trotz Corona Joker Ski- und Snowboardkurse geben wird.

Seit Wochen sind wir in engem Kontakt mit unseren Partnerskigebieten und unserem Busunternehmen und haben schon Konzepte erarbeitet, welche euch und euern Kids trotz aller Sicherheitsvorkehrungen weiterhin den größtmöglichen Spaß im Schnee ermöglichen werden.

Outdoorsport -und besonders der Schneesport- ist und bleibt eine wichtige Komponente in unserem Leben. Im Freien ist die Ansteckungsgefahr ohnehin minimiert, außerdem stärkt die Bewegung an der frischen Luft das Immunsystem und hilft, den Schulstreß abzubauen.

Wir werden unsere Vorkehrungen laufend an die aktuelle Situation und die behördlichen Vorgaben anpassen und hier veröffentlichen.

Hier aber schon ein kleiner Auszug aus unseren Maßnahmen:

 

Abstandsregeln, Handhygiene, Mund-Nasen-Schutz (MNS)

... sind uns allen mittlerweile in Fleisch und Blut übergegangen. Während der Busfahrt, in den Liftanlagen und beim Mittagessen auf den Hütten ist das Tragen eines MNS bei allen Schulkinderkursen Pflicht. Hier wollen wir nichts dem Zufall überlassen und deshalb bekommt jeder Teilnehmer ein Multifunktionstuch (Schlauchschal) im exklusiven Joker-Design mit den Buchungsunterlagen zugeschickt. Dieses kann immer -wenn erforderlich- von jedem Teilnehmer mit einem Griff zum Mund-Nasenschutz umfunktioniert werden.

 

Perfekte Schulung des Lehrerteams

Alle Joker Lehrkräfte sind speziell auf unsere Hygiene- und Schutzkonzepte geschult.

Zum Beispiel werden beim Einstieg in Gondelbahnen unsere Lehrer dafür sorgen, dass ausschließlich Joker-Kids und deren Lehrer in einer Gondel sitzen.

 

Kleine Gruppengrößen

Wir werden speziell in diesem Winter unsere Gruppengrößen so klein wie möglich halten. Wir streben eine durchschnittliche Gruppengröße von unter 7 Kids pro Lehrer an - keine Kursgruppe wird mehr als 8 Teilnehmer haben.

 

Bestätigung des Gesundheitszustands vor Kursbeginn

Alle Eltern müssen zum ersten Kurstag den Gesundheitszustand ihres Kindes in Form eines Fragebogens bestätigen. Kids und Teens mit Covid-19 typischen Symptomen, bzw. solche, die sich nicht 100-prozentig gesund fühlen können und dürfen nicht am Kurs teilnehmen. Das dient der Sicherheit aller.

 

Busfahrt

Zusätzlich zur Maskenpflicht während der gesamten Busfahrt und allen sonstigen Hygienevorschriften unseres Busunternehmens werden wir den Einsteigevorgang optimieren und sind bestrebt, den Bus nicht bis auf den letzten Platz zu füllen.

 

Buchung

Die Buchung der Kurse ist in dieser Saison nur online möglich. Von Infoveranstaltungen in Kindergärten werden wir absehen. Für Fragen stehen wir persönlich telefonisch zur Verfügung. Unser Skischulbüro bei Sports4You bleibt diese Saison geschlossen.

 

Alle Kurstermine haben wir hier schon aktualisiert. Die dazugehörigen Preise und den Buchungsstart planen wir für Ende September. Seid versichert, dass wir trotz dieser Situation und der damit für uns erheblich gestiegenen Kosten unsere Preissteigerung moderat halten und euch auch in diesem Winter qualitativ hochwertige Kurse zu einem fairen Preis anbieten werden.

 

Damit wir auch weiterhin Schnee genießen können, haben wir uns für einen großen Schritt für die Umwelt entschieden. Unser Kursprogramm wird es in Zukunft nicht mehr in Print-Form geben. Alle Termine, Preise und wichtige Infos findet ihr hier. Aktuelle Infos erreichen euch weiterhin per Newsletter.

 

Wir freuen uns auf eine tolle Saison mit euch und euren Kids.

 

Sabine & Peter Reinauer